Traditionelle Bauweisen für den globalen Wandel

Edition DETAIL
Herausgeber: Sandra Piesik, 2017
ISBN: 978-3955533939
großes Format, 600 Seiten

99,00 €

Beschreibung

Der Wunsch nach Schutz und Nahrung treibt den Menschen seit Urzeiten an, seine Umwelt zu gestalten – und manchmal zeigt er dabei eine erstaunliche Anpassungsfähigkeit an Klima- oder Umweltbedingungen. In allen Regionen der Welt haben Menschen Wege gefunden, sich lebenswerte Bedingungen zu schaffen und diese mit erprobten Bauweisen über Generationen weitergegeben.

Dieses Buch bietet eine eindrucksvolle Sammlung vieler fast schon vergessener Kenntnisse und Methoden, sich dem örtlichen Klima und den vorhandenen Ressourcen anzupassen anstatt sie zu ignorieren.

Vielleicht liegt der  Schlüssel für das Bauen der Zukunft deshalb in traditionellen Bauweisen und das Geheimnis für eine gelungene Globalisierung in der Analyse bewährter Systeme. Beeindruckende Projekte dokumentieren die Beziehung zwischen Umwelt und gebauter Umgebung in den fünf Klimazonen der Erde.

Leser-Interaktionen

Ihre Meinung ist uns wichtig

Ihre Meinung ist uns wichtig

Kommentarregeln: Wir freuen uns auf Ihre Meinung, Stellungnahme oder ergänzende Informationen.
Bitte platzieren Sie hier keine Werbung und keine Fragen. Falls Sie Fragen haben, können Sie diese direkt an die Autoren stellen - deren Kontaktdaten finden Sie im Autoren-Infokasten.
Bitte bleiben Sie konstruktiv und höflich! Alle Kommentare (max. 3.000 Zeichen) werden von der Redaktion geprüft und erscheinen nicht sofort. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.