ANTWORT

Es hängt davon ab, welche Lehmbauplatten und welche Dübel verwendet werden. Entsprechend den Angaben des Dübelherstellers “Tox” halten Befestigungsmittel in Lehm-Trockenbau je nach Platte und Dübelart 5-25 kg. Auf der sicheren Seite ist man mit Herstellerangaben.

befestigungen 1
Geeignete Befestigungsmittel für Lehmbauplatten | Quelle: eiwa Lehmbau

Beispiele für Haltewerte in Lehmbaustoffen:

Diese Frage beantwortete Ihnen Achim Pilz, Baubiologe IBN und Chefredakteur des baubiologie magazin

Das könnte Sie auch interessieren:

Thema: Baustoffe + Bauphysik


Baubiologische Beratungsstellen IBN – auch in Ihrer Nähe!
beratungsstellen.baubiologie.de

Leser-Interaktionen

Ihre Meinung ist uns wichtig

Kommentarregeln: Wir freuen uns auf Ihre Meinung, Stellungnahme oder ergänzende Informationen.
Bitte platzieren Sie hier keine Werbung und keine Fragen. Falls Sie Fragen haben, können Sie diese direkt an die Autoren stellen - deren Kontaktdaten finden Sie im Autoren-Infokasten.
Bitte bleiben Sie konstruktiv und höflich! Alle Kommentare (max. 3.000 Zeichen) werden von der Redaktion geprüft und erscheinen nicht sofort. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.