buch Autonome Stromversorgung

Autonome Stromversorgung

Auslegung und Praxis von Stromversorgungsanlagen mit Batteriespeicher

Autoren: Philipp Brückmann, Georg Bopp

Ökobuch Verlag

5. vollständig überarbeitete Neuauflage | 07/2020
978-3947021192
126 Seiten | mit vielen z.T. farbigen Abbildungen

18,95 €

Beschreibung

Das Buch vermittelt Anwendern und Planern fundiertes Wissen über die Kom­ponenten und den technisch­-praktischen Ausbau von autonomen Stromversor­gungsanlagen im Kleinspannungsbereich (typisch 12 V oder 24 V). Es zeigt, wie diese ausgelegt und gebaut werden, von der Beleuchtung im Tiny-House bis zur autonomen Versorgung von kleinen Handwerks­- oder Landwirtschafts­betrieben. Themen wie Batterien (Blei­ und Lithium-­Ionen-­Akkus), Alternatoren, Solargeneratoren, Berechnung von Peltonturbinen, Anlagendimensionierung, effiziente Verbraucher, Wechselrichter, Installation, Erdung und Blitzschutz wer­den praxisnah behandelt. Zudem werden auch unkonventionelle Techniken wie die Nutzung kleiner Wasserkraftwerke, künftige Speichersysteme und autonome PV-­Heimspeicher vorgestellt. Neben den theoretischen Hintergründen, der Konzeption und Dimensionierung werden auch etliche bereits realisierte Anlagen vorgestellt.

Eine autonome Stromversorgung ist ganz besonders für alternative Wohnformen wie Tiny-Houses, Jurten und Bauwagen, Nebengebäude und Schrebergartenhäuschen, abgelegene Hütten, Wohnmobile etc. interessant.

Weitere Literaturtipps:

Weitere Beiträge, die Sie interessieren könnten:

Leser-Interaktionen

Ihre Meinung ist uns wichtig

Kommentare (Meinungen, ergänzende Informationen und Hinweise, max. 3.000 Zeichen) werden moderiert und erscheinen nicht sofort. Bitte bleiben Sie konstruktiv und höflich. Bitte platzieren Sie hier keine Werbung. Bitte richten Sie Ihre Fragen direkt an die Autoren (siehe Autorenfeld). Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.